Adventskalender

Weihnachten auf der Terrasse

Die heute vorgestellte Holzart kommt aus dem tropischen Südamerika, zum Beispiel aus Paraguay und dem nördlichen Argentinien. Das schöne Holz Garapa (Apuleia leiocarpa) wird dort als vielfältiger Werkstoff geschätzt. Möbel, Tür- und Fensterrahmen werden daraus hergestellt und besonders gute Qualitäten finden als Fußbodenbelag ihren Platz. Als Holzart für den Außenbereich bewährt sich Garapa auch hierzulande seit Jahren. Das gut verfügbare Holz wird vorwiegend als Terrassendiele geschätzt und kann knapper verfügbare Holzarten wie bspw. Ipé und Bangkirai ersetzen.

Im südlichen Südamerika müssen die Terrassen an Weihnachten besonders viel aushalten, denn dann kommt die ganze Familie zusammen und feiert gemeinsam. Je nach Gegend unterscheiden sich die Traditionen etwas, doch sehr häufig gibt es Fleisch vom Grill, das typische Asado. Asado ist auch bei anderen Festen und Familientreffen die beliebteste Mahlzeit und wird je nach Gegend mit unterschiedlichen Beilagen serviert.

In unseren Gefilden wird Weihnachten jahreszeitenbedingt eher nicht auf der Terrasse verbracht, aber sie bietet natürlich viel Platz: Wenn es schneit für den Schneemann, ansonsten für schöne Dekoartikel. Feuerkörbe und Fackeln bringen Licht in die dunkle Jahreszeit, brauchen aber eine feuerfeste Unterlage.

Und wer weiß, vielleicht kommt dieses Jahr die Weihnachtsgans doch auf den Grill? Rezepte dafür gibt es bereits.

Holzhändlersuche

Wer liefert Holz?



Artikel teilen:
Holzhändlersuche

Wer liefert Holz?



Artikel teilen:

Mehr zum Thema

Tropenholz

Lesser-known timber species

Es gibt weit über 50.000 tropische Baumarten, doch nur ein Bruchteil davon wird kommerziell genutzt und exportiert. Dabei würde die Verwendung der natürlichen Vielfalt den sogenannten Nutzungsdruck auf die wenigen in Europa bekannten Tropenholzarten senken.

Feuerstelle

Feuer verleiht dem Garten Flair

Als Wärmespender, Grillersatz oder einfach zur Deko machen sich eine Feuerschale oder ein Feuerkorb im Garten oder auf der Terrasse besonders gut. Damit die Gartenparty am knisternden Feuer für Mensch und Umwelt sicher bleibt, helfen einige Tipps.

Adventskalender

24 Türchen – 24 Holzarten

24 Tage bis Weihnachten genügen nicht, um alle Holzarten vorzustellen. Wir haben also eine Auswahl getroffen und hoffen, dass wir damit allen Holzbegeisterten eine Adventszeit voller Tannengrün, Plätzchenduft und Hobelspäne bescheren können.