Adventskalender 2020

Kleine Holzanhänger

In der Holzrestekiste liegen nach all den Projekten der letzten Zeit bestimmt noch ein paar kleine Abschnitte von dünnem Sperrholz. Daraus können noch in den letzten Stunden vor Weihnachten schöne Anhänger ausgesägt werden. Kinder können hier natürlich gerne mithelfen!

Als Namensschilder für Geschenke eigenen sich vor allem schlichte Formen mit geraden Linien, also Rechtecke, Sterne, Dreiecke, Tannenbäume oder ähnliches. Die Namen der Beschenkten notieren Sie einfach mit einem Buntstift oder mit dem Brandeisen.

Für Baumschmuck sind Sterne unterschiedlicher Größe ein schöner Blickfang. Da sich die Anhänger im Baum auch drehen, lohnt es sich hier, die Kanten in einer zur übrigen Dekoration passenden Farbe zu lackieren.

Bei Anhängern als Fensterdekoration kommen durchbrochene Muster gut zur Geltung, durch die das Licht scheinen kann. Ein Lochmuster entsteht am einfachsten mit einem Bohrer.

Material: dünnes Sperrholz, Faden (oder Schnur bzw. Schleife), evtl. Lack

Werkzeug: Bleistift, Säge, Feile und Schleifpapier, Bohrer, evtl. Pinsel oder Brenneisen

Anleitung: Form auf das Holz aufzeichnen und aussägen. Für den Faden ein kleines Loch und eventuell ergänzend ein Lochmuster bohren. Alle Kanten glätten. Details nach Wunsch auftragen. Ist alles fertig, den Anhänger am Geschenk, am Baum oder am Fenster aufhängen. Ein Tipp für die Fensterdekoration: Ein kleiner Knoten im Faden oberhalb des Klebestreifens verhindert das Durchrutschen des Fadens bei etwas schwereren Anhängern.

Holzhändlersuche

Wer liefert Holz?



Artikel teilen:
Holzhändlersuche

Wer liefert Holz?



Artikel teilen:

Mehr zum Thema

advents-werkstatt

24 Deko- und Geschenkideen

24 große und kleine DIY-Projekte stellen wir bis Weihnachten auf www.holzvomfach.de vor. Es wird eine bunte Sammlung von 24 Ideen für Geschenke aus Holz. Für Groß und Klein, für Freunde und Verwandte und für sich selbst.

Holzprodukte

Für jede Idee die richtigen Holzprodukte

Im Holzfachhandel gibt es das richtige Material für jedes Vorhaben: Passend zu den großen Produktgruppen finden Sie hier die Kategorien Fußböden, Türen, Fassaden, Terrassendielen sowie viele Ideen rund um das Thema Renovieren, Sanieren und Modernisieren.

Ausbildung im Holzfachhandel

Deine Zukunft im Holzfachhandel

Holz ist der Rohstoff der Zukunft und stark gefragt. Häuser, Kindergärten, Schulen – immer mehr Gebäude werden fast vollständig aus Holz gebaut. Damit die Nachfrage nach Holz bedient werden kann, braucht es Experten im Holzfachhandel, die diesen Werkstoff kennen, beschaffen und bearbeiten können.