• Fußböden aus Holz

Fussböden

Holzfußböden versprechen lang anhaltende Freude

Von edlem Parkett über attraktive Massivholzdielen bis hin zu Laminat und elastischen Bodenbelägen: Im deutschen Holzfachhandel finden Anhänger optisch interessanter Bodenbeläge eine große Auswahl, die beim Einrichter keinerlei Wünsche offen lässt.

Nicht nur die Bandbreite an Produkten für den heimischen Boden ist riesig – auch die erhältlichen Holzarten mit ihrer Vielfalt an Holzfarben können sich sehen lassen: Von heimischen Hölzern, wie dem im Trend liegenden Ahorn, der ebenfalls gerade stark gefragten Eiche oder der Buche, bis hin zu den unterschiedlichsten exotischen Hölzern ist alles möglich. Dabei ist jedes Stück Holz ein Unikat: Kein Baum ähnelt dem anderen, weder in der Farbe, noch in der Maserung. Die Farbpalette reicht von weißlichen Tönen über rötlich und braun bis hin zu einer fast schwarzen Farbgebung. Dazu kommen die verschiedenen, erhältlichen Formate und Optiken: Besonders aktuell sind strukturierte, gesägte und gebürstete Oberflächen, da sie dem aktuellen Trend zur Natürlichkeit entsprechen. Holz bietet eine unglaubliche, einmalige Vielfalt, die sich in jedem Produkt widerspiegelt und eine individuelle Raumgestaltung möglich macht.

Übrigens: Wer in einem Baumarkt nach Fußböden sucht, findet oft nur einen Bruchteil dessen, was es im Holzfachhandel zu sehen, zu erleben und zu kaufen gibt.

Wer liefert Holz?



Wer liefert Holz?



Die Klassiker

Die Klassiker
Laminat und Fertigparkett – zwei stark gefragte Böden im Vergleich

Holz zum Wohlfühlen

Holz zum Wohlfühlen
Unter meine Füße kommt nur Holz vom Fach

Holzfußboden, ein Evergreen

Holzfußboden, ein Evergreen
An Holzfußböden hat man lange Freude

Reparatur und Ausbesserung

Reparatur und Ausbesserung
Alte oder beschädigte Holzfußböden renovieren

Spa-Gefühl im Badezimmer

Spa-Gefühl im Badezimmer
So klappt´s mit dem Holzboden im Bad

Kompetenz

Kompetenz
Ausstellungen bieten ein breites Sortiment für jeden Geschmack

Moderne Natürlichkeit

Moderne Natürlichkeit
Edle Holzfußböden: Natürlichkeit ist gefragt