Kurzbeschreibung
Terpene sind eine große Gruppe chemischer Verbindungen. Es sind über 8.000 Terpene und mehr als 30.000 der verwandten Terpenoide bekannt. Sie sind der Hauptbestandteil pflanzlicher ätherischer Öle, kommen zum Beispiel in Harzen vor und sind die maßgeblichen Geruchsstoffe von Nadelhölzern. Die meist flüchtigen Terpene werden auch zu den sog. VOCs (volatile organic compounds = flüchtige organische Bestandteile) gezählt, die im Rahmen der Diskussionen um die Innenraumluft von Bedeutung sind.