Kurzbeschreibung
Die Oberflächenveredelung ist eine allgemeine Bezeichnung für die optischen und technischen Verfahren zur Verbesserung der Oberflächeneigenschaften des Holzes. Dazu gehören in erster Linie vor allem Imprägnierungen und Versiegelungen. Aber auch der Abschliff des Holzes zählt dazu.