Kurzbeschreibung
In der Biologie (und Medizin) bezeichnet man damit den hohlen Raum eines (röhrenförmig) Organs oder einer Zelle. Holzzellen können weit- oder englumig sein.