Kurzbeschreibung
Wer sich beim Bau der eigenen Terrasse für Dielen aus WPC entscheidet, kann beim Einkauf auf das Gütesiegel der Qualitätsgemeinschaft Holzwerkstoffe achten. Dieses Siegel wird nur an Holzwerkstoffe vergeben, die technisch sicher und für die Gesundheit von Mensch und Umwelt unbedenklich sind. Nur WPC-Terrassendielen und -Zaunprofile, die den Qualitäts- und Prüfbestimmungen genügen und alle Tests in unabhängigen Laboren bestanden haben, erhalten dieses Qualitätszeichen. Geprüft werden beispielsweise die Stabilität und Biegeeigenschaften, die Witterungsbeständigkeit bei Temperaturschwankungen, die Formstabilität bei Feuchteeinwirkung sowie die möglichst ökologische Produktion sowie die Rohmaterialeigenschaften.

www.qg-holzwerkstoffe.de