Kurzbeschreibung
Formaldehyd ist ein Gas und die weltweit am meisten produzierte Chemikalie. Sie wird in vielen Bereichen eingesetzt, zum Beispiel in der Kosmetik- und Farbenindustrie und in der Spanplattenherstellung. Für letztere sind Harnstoff-Formaldehyd-Harze die wichtigsten Bindemittel.

Formaldehyd gilt als krebserregend und allergisierend.

Lesetipp: Formaldehyd: War da was?