Weiterbildung

So kommst Du voran

Die Zukunft des Holzfachhandels bist Du!

Gute Ausbildung, gute Produkte, gute Weiterbildung – man lernt halt nie aus. So garantiert der Holzfachhandel, dass Holz vom Fach nicht nur heute, sondern auch in Zukunft verkauft wird. Deswegen ist uns die persönliche und berufliche Entwicklung der Mitarbeiter sehr wichtig. Die Produktvielfalt im Holzfachhandel ist groß. Das macht die Arbeit mit Holz ja auch so spannend. Ausgelernt hat man hier nie, ein langweiliger Job, bei dem Du nichts dazuzlernen musst, den findest Du woanders. Viele Möglichkeiten gibt es im Holzfachhandel voranzukommen. Daher haben wir für Dich eine Anzahl an Links zu Weiterbildungseinrichtungen zusammengestellt. Gerne wollen wir Dich nämlich dabei unterstützen, das passende Angebot für Dich zu finden. Hier findest du unsere Linksammlung zum Thema Weiterbildung im Holzfachhandel.

  • Neben der Möglichkeit eine Ausbildung im Holzfachhandel zu beginnen, gibt es auch die Alternative des Studiums. Genauer gesagt gibt es sogar mehrere Varianten des Studiums. Natürlich brauchst Du dafür Dein (Fach-)Abitur.
  • Neben der Ausbildung und des Studiums legt der Holzfachhandel sehr viel Wert auf die Weiterbildung und persönliche Förderung seiner Mitarbeiter. Mehr denn je gilt heutzutage der Grundsatz des ewigen Lernens. Der Holzfachhandel tut alles dafür, dass Du die bestmöglichen Karrierechancen auch bekommst. Die Aufstiegschancen in unserer Branche sind nämlich sehr gut. Das ist Deine Chance!

Wer liefert Holz?



Wer liefert Holz?