Weiterbildung

So kommst du voran

Weiterbildungen helfen dir dabei, schnell auf der Karriereleiter nach oben zu klettern. Das gilt auch im Holzfachhandel. Fachschulen, Fachhochschulen und Wirtschaftsakademien, die IHK sowie der GD Holz bieten vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten an.

Die Produktvielfalt im Holzfachhandel ist groß. Das macht die Arbeit mit Holz ja auch so spannend. Hinzu kommen neue Entwicklungen, auf die man sich einstellen muss. Ausgelernt hat man hier nie. Um stets auf dem aktuellen Stand zu bleiben, bietet der GD Holz eine Vielzahl an Weiterbildungsseminaren an. Von holzfachlichen Themen wie Innentüren, Fassaden und der fachgerechten Verlegung von Terrassendielen über Vertriebs- und Rechtsseminare bis hin zu Webinaren zu Holz- und Vertriebsthemen wie Reklamationen.

Ein großes Angebot bieten auch die Holzfachschule Bad Wildungen und die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Mosbach an. An der Holzfachschule gibt es neben überbetrieblichen Lehrgängen für Holzkaufleute und Fachkräfte für Lagerwirtschaft die Möglichkeit, eine Fortbildung zum/zur „Fachwirt/-in für Holzindustrie und Holzhandel“ zu absolvieren. Zudem gibt es dort Seminare und Fachlehrgänge rund um die Themen Holz und Wirtschaft.

Auch eine Fortbildung mit anschließender Prüfung bei der IHK zum Beispiel zum/zur „Geprüften Handelsfachwirt/-in“ oder „Logistikmeister/-in“ sind möglich und bringen dich beruflich weiter. Ebenso wie ein Studium der Holzwirtschaft, Holztechnik oder Internationaler Handel. An der DHBW kannst du beispielsweise „Branchenhandel Holz“ studieren.

Ausbildungsplatzsuche

Wer bildet aus?



Ausbildungsplatzsuche

Wer bildet aus?



Mehr zum Thema

Warum im Holzfachhandel arbeiten

Finde einen Ausbildungsplatz in deiner Nähe

Du suchst einen Ausbildungsplatz im Holzfachhandel? In unserer Ausbildungsdatenbank haben wir eine Vielzahl an Adressen von Holzfachhändlern gespeichert, die regelmäßig neue Azubis suchen. Auch in deiner Nähe.

Ausbildungsberufe im Holzfachhandel

Deine Zukunft im Holzfachhandel

Die Berufswahl startet mit sehr vielen Fragen, die man sich selbst stellen muss. Was möchte ich werden? Wo möchte ich arbeiten und wie? Ein nachhaltiger Umgang mit dem Rohstoff Holz und der Umwelt ist für uns besonders wichtig. Für Dich auch? Dann bist Du im Holzfachhandel genau richtig.

Ausbildung im Holzfachhandel

Ausbildung im Holzfachhandel

Du machst bald deinen Schulabschluss, hast aber noch keinen Plan, wie’s danach weitergehen soll? - Informiere dich jetzt über eine Ausbildung im Holzfachhandel!