Alles neu macht der Mai

Der Mai ist traditionell der Monat für Neuanfang und frisches Grün – also die beste Zeit, um sich in Haus, Hof und Garten kreativ auszutoben. Vom Dach bis in den Keller haben sich über den Winter viele große und kleine Projekte angesammelt. Jetzt ist der Zeitpunkt, sie umzusetzen. Die Gartenmöbel und Terrasse reinigen und gegebenenfalls ölen oder lasieren gehören zu den Arbeiten, die jetzt anfallen. Doch auch größere Projekte wie Carport, Pavillon und Gartenhaus machen an der Frühlingsluft noch einmal so viel Spaß.

Aufwendige Sanierungen und Modernisierungsmaßnahmen werden ebenfalls gerne im Mai begonnen, wenn die Sommermonate bevorstehen. Denn dann frieren weder die Handwerker auf dem Dach noch die Bewohner im Haus, während die Gauben ausgebaut werden.

Auf Ideensuche? Hier finden Sie Tipps zum Modernisieren mit Holz.

Handwerker beim Dachausbau

Gut, wenn es draußen nicht zu kalt ist.

Zum letzten Tipp vom Fach